Muskeln trocknen

Trocknen ist die gezielte Reduzierung des Körperfettanteils bei gleichzeitigem Erhalt des Muskelvolumens durch trainings-, ernährungs- und pharmakologische Maßnahmen. Das Konzept kommt dem Gewichtsverlust nahe, aber im letzteren Fall spielen die Entlastung und das Volumen der Muskeln eine geringere Rolle, während das Hauptziel die Gewichtsabnahme ist.

Zerstörung von Mythen 

„Pre-Segeln“ ist ein großer Marketing-Mythos. Dies ist ein Lieblingslied von Hochglanzmagazinen. Dies ist eine träge Vorfreude der Verkäufer von Sportnahrung, die letzte Frühjahrswelle von „Schneeglöckchen“ beiderlei Geschlechts, die “ Fatburner “ buchstäblich aus den Regalen fegt . Das ist eine spannende und verlockende Erwartung des kommenden Montags, ab dem eigentlich „richtiges Training“ beginnt – einen ganzen Monat lang, ohne Bier, Grillen und Freitagabend-Partys! Dies sind fast greifbare zukünftige Bauchwürfel, die von den Blicken der Strandschönheiten verschlungen werden. Das ist ein fieberhafter Fraueneinkauf mit Blick auf „kurz, offen und transparent“ … und Gedanken in meinem Kopf: „In etwa drei Wochen zeige ich euch alles!“

Für einen noch stärkeren Trocknungseffekt sollte ein Sportler auch Drostanolone einnehmen.

Dies ist der verzweifelte, letzte Versuch eines unglücklichen Frosches, diese verdammte Butter aus dieser verdammten Magermilch in einem verdammten Krug zu schlagen und schließlich in die Welt hinauszukriechen, vorzugsweise die Prinzessin. Dies sind willentliches Keuchen, Schnüffeln und andere physiologische Geräusche eines herumstreunenden dummen Pinguins, der es satt hat, „einen dicken Körper schüchtern in einer Klippe zu verstecken“, und genau von dieser Klippe ist er es! Jetzt! Entgegen den Gesetzen der Schwerkraft und Aerodynamik! Es wird stolz in den stürmischen Himmel aufsteigen, bis zum Schluckauf einen dort schwebenden Sturmvogel schon seit Beginn des 20. Jahrhunderts in der dumpfen Einsamkeit eines Sturmvogels … Hrya! Und der schlanke, wohlgenährte schwarz-weiße Kadaver stürzte lächerlich in eine Welle, die vor Überraschung für eine Sekunde erstarrte und zwei Quallen weicher machte, die unpassenderweise in Gelee aufgetaucht waren.

So ungefähr haben die Expressversuche von „Enthusiasten“ und Liebhabern schneller Entscheidungen in den letzten ein bis zwei Monaten vor dem Ende der Strandsaison ein Wunder vollbracht. Daher beschloss ich, die Geheimnisse des Bodybuildings „vor dem Strand“ mit der Welt zu teilen, obwohl ich ein erbitterter Gegner des kosmetischen Bodybuildings im Frühjahr war, aus einfacher Philanthropie, die gesammelte Erfahrung unkontrolliert nach außen stürmte.

DAS ERSTE UND WICHTIGSTE GEHEIMNIS: „LIFT MY EYES“ (N.V. GOGOL, „VIY“)

Es gibt keine Geheimnisse! Es gibt keine hochentwickelten Techniken, die sich in zwei Monaten „hier, hier und hier“ aufbauen und das unnötige „hier“ entfernen! Es gibt Arbeitsprogramme, die helfen, in diesen Monaten das Maximum aus dem verfügbaren Quellenmaterial herauszuholen und diesem „Material“ letztendlich ein vollständig vorzeigbares Aussehen zu verleihen. Außerdem gibt es völligen Unsinn, der viel Zeit und Mühe kostet und überhaupt kein Ergebnis liefert. Das heißt, die Hauptaufgabe des „Strandmannes“ besteht darin, das zu tun, was benötigt wird, und nicht, das zu tun, was nicht benötigt wird! Sorry für die Originalität der Formulierung.

GEHEIMNIS ZWEI: „SPLIT-PROGRAMME-IN DIE OBEN!“

Der ganze Körper für das Training! Punkt. Wenn eine Person aus einem Zustand völliger Ablenkung in abstruse Sechs-Tage-Spalts stürzt, ist sie einfach zum Scheitern verurteilt. Untrainierte Muskeln brauchen keine 12 Sätze mit 3 Übungen! Eine Grundübung in einem (!) Arbeitsgang reicht ihnen und nicht einmal bis zum vollständigen Versagen, um am nächsten Tag vor Schmerzen zu schmachten. Punkttraining mit verschiedenen Übungen aus unterschiedlichen Winkeln in mehreren Ansätzen – erzeugt Stress mit Minuszeichen in der Zielmuskelgruppe, während die Reserven des Herz-Kreislauf-Systems praktisch nicht erhöht werden, d.h. „Fitness“ im weitesten Sinne des Wortes. Zusätzlich zu einer Zeit , den ganzen Körper trainiert ist viel stärker in sowohl hormonelle Reaktion und seine Wirkung auf die basale Stoffwechsel , wodurch der Körper mehr Kalorien pro Zeiteinheit zu verbrennen.

GEHEIMNIS DREI: „ZPB“

„Punkte“ bei Problembereichen! Das wurde schon etwa eine Million Mal geschrieben, aber es gibt immer noch Leute, die glauben, dass das tägliche Peinigen der Presse bis zur Betäubung „Fett in den Magen treibt“ und die begehrten „Würfel“ zeigt. Ebenso werden eine Million Beinstrecken im Simulator das Volumen des Gesäßes und der äußeren Oberschenkel nicht reduzieren (was übrigens nichts damit zu tun hat). Lokales Training von „Problemzonen“ mit isolierten Übungen – trotzdem sinnlose Erwärmung der Umgebungsatmosphäre: schwache oder keine Trainingswirkung auf das Herz-Kreislauf-System und den Grundumsatz, magerer Energieverbrauch pro Zeiteinheit und träge hormonelle Reaktion.

GEHEIMNIS VIER: „PRIORITÄTEN“

Eine Aufgabe für einen Trainingszyklus. Wenn es um die Vorbereitung auf den Sommer geht, meinen die meisten damit immer noch den Erwerb einer Art Entlastung, d.h. In einfachen Worten, Sie müssen Fett verbrennen. Für eine echte sportliche Figur reicht es natürlich nicht nur „den Bauch zu entfernen“, es muss auch zumindest etwas Muskulatur vorhanden sein, sondern in zwei Monaten Unterhautfett zu verbrennen und gleichzeitig Muskelmasse aufzubauen – erinnert die „Regel“ die Rentabilität der Tierhaltung zu steigern: „Damit die Kuh mehr Milch gibt und weniger frisst, muss man mehr melken und weniger füttern.“ Jene. das Ergebnis wird in beiden Fällen ungefähr gleich sein … Daher wählen wir für diesen Zeitraum eine vorrangige Aufgabe und arbeiten zunächst daran. Für die meisten ist jedoch der richtige Weg, um das Verhältnis der Breite der Schultern zu der Taille schnell und dramatisch zu verbessern, die zusätzlichen Zentimeter des „Rettungsrings“ zu entfernen, anstatt große Volumen der Schultern und der breitesten aufzubauen – dies erfordert viel mehr Zeit und Mühe. In diesem Fall besteht die Aufgabe darin, den Erhalt der vorhandenen Muskulatur zu maximieren und in Ton zu bringen.

GEHEIMNIS FÜNF: „ES GIBT ZU ÜBERLEBEN“

Für das Muskelwachstum benötigen Sie einen Überschuss an Kalorien: Holen Sie sich mehr Energie aus der Nahrung, als Sie verbraucht haben. Um Fettgewebe zu reduzieren, ist alles genau umgekehrt. Ausgabe? In der Express-Vorbereitung für den Sommer müssen Lebensmittel mit einfachen Kohlenhydraten und Fetten „gesäubert“ werden und gleichzeitig der Proteinanteil in der Nahrung erhöht werden. Gleichzeitig sollte der Gesamtkaloriengehalt noch ein kleines Energiedefizit erzeugen, da sonst keine Fettverbrennung erreicht werden kann. Die wichtigsten Schritte: Entfernen Sie süße, stärkehaltige Lebensmittel, fettige Lebensmittel, erhöhen Sie die Häufigkeit der Mahlzeiten (am einfachsten durch die Einnahme von Proteinshakes), fügen Sie der Ernährung einen Multivitaminkomplex und einen Fatburner hinzu (bessere Thermogene, wenn keine Kontraindikationen vorliegen) für eine leichtere Umstellung des Körpers auf „Kraftstoff“ aus Fettreserven

Ab der dritten Woche können Sie in die Weiterbildung wechseln. Ihre Essenz besteht darin, dass in einer Lektion auch der ganze Körper trainiert wird, jedoch in einer strengeren Form. Für jede Muskelgruppe wird eine Obermenge von Grund- und Isolationsübungen durchgeführt. Grundsätzlich liegt der Schwerpunkt auf der Höhe der Belastung und ihrer allmählichen Zunahme während des Zyklus. Die Isolationsübung wird unmittelbar nach dem Versagen in der Grundlinie mit niedrigeren Gewichten und höheren Wiederholungen durchgeführt, um die Belastungszeit des Muskels zu verlängern und die Durchblutung zu maximieren. In Supersätzen ist der Rest zwischen den Übungen minimal, nur die Zeit vom Übergang von einem Projektil zum anderen. Zwischen den Supersätzen selbst – Ruhen Sie sich aus, bis die Atmung vollständig wiederhergestellt ist. Das Ergebnis ist ein kraftvolles kurzes Workout mit sieben Übungen, die den gesamten Körper umfassen.